Dermaroller Vorher Nachher Vergleiche: hier findest du alles, was du brauchst!

Von Dermroller Vorher Nachher Vergleiche bei Falten, Narben, Aknenarben, Cellulite bis hin zu Dehnungsstreifen: Du findest hier viele Bilder von Veränderungen durch die Anwendung des Dermarollers. Verwendet wurden Bilder aus wissenchaftlichen Studien, von privaten Anwendern, die ihre Erfolgsstories mit uns geteilt haben.

 

Dermaroller Haut (Aknenarben, Pickelmale, Große Poren)

Dermarollr große Poren
Dermaroller Vorher Nachher
Dermaroller Vorher Nachher
Dermaroller Haarausfall - Vorher Nachher Bilder 
Dermaroller Haarausfall
Dermaroller Haarausfall

 

 

Dermaroller Vorher Nachher: Wie kommt es zu diesem Effekt?

Needling ist sehr einfach: Mit einem nadelbesetzten und walzenförmigen Roller wird die Haut behandelt. Dabei gelangen zahlreiche Nadeln in die Haut ein und verletzen diese leicht. Die Zellen werden gereizt, wodurch die Durchblutung stimuiert, die Regeneration der Haut gefördert und die Erneuerung der Zellen angestoßen wird. Dabei wird neues Kollagen gebildet und ebenso die körpereigene Hyaluronsäure.

Diese Körperfunktionen sorgen dafür,, dass beschädigte Haut und Narbentrichter wieder aufgefüllt werden. Das geht zwar nicht über Nacht, aber dennoch werden mit Needling sehr schnelle Ergebnisse und Verbesserungen des Hautbildes sichtbar.

Was ist bei den Dermaroller Vorher Nachher zu beachten?

Die erfolgreiche Anwendung des Dermarollers basiert auf einer korrekten und hygienischen Ausführung. Wie du Microneedling ganz einfach zu Hause selber machen kannst, haben wir dir in einer kompakten Anwendungsanleitung zusammengefasst:

Anleitung Microneedling mit dem Dermaroller (Hier findest du sogar ein Video)

 

Dermaroller testsieger

Bitte bedenke, dass die erfolgreichen Ergebnisse aus wissenschaftlichen Erhebungen fast nur mit Dermarollern bis maximal 192 Nadeln pro Walze entstanden sind.

Wir haben bereits mehrfach drüber berichtet, dass Dermaroller mit 540 oder mehr Nadeln keinen Vorteil für die Haut bringen. Vielmehr ist die Dermaroller Anwendung mit diesen Modellen schmerzhafter und vor Allem erfolglos, da die Nadeln stumpf sind.

Diese Modelle, wie sie bspw. auf Amazon und sogar in der Drogerie zu finden sind, solltest du gleich ganz vergessen. Diese Dermaroller werden ausgestanzten Platten produziert. Dies ermöglicht den Herstellern eine kostengünstige Produktion, bringt aber dir als Anwender nicht viel, denn diese Fake-Nadeln aus Stanzformen laufen niemals Spitz zu und nutzen sich total schnell ab. Sie neigen auch dazu, schmerzhafte Widerhaken zu bilden. 

ZUM TESTSIEGER DERMAROLLER 0,5 MM 

All diese Punkte führen zu einer unsicheren und schmerzhaften Anwendung, sodass diese Fake-Nadeln niemals einen Dermaroller Vorher Nachher Vergleich erzielen würden, wie mit unserem Dermaroller, der aus echten, medical grade Nadeln besteht.

Microneedling & Dermaroller Vorher Nachher Galerie

Nachfolgend findest du zahlreiche Bilder von Dermaroller Vorher Nachher Vergleichen, die aus wissenschaftlichen Studien entstammen oder von Anwendern geschossen wurden. Unter den jeweiligen Vergleichen geben wir dir wichtige Tipps, Anleitungen und eine kurze Empfehlung zur Auswahl der Nadellänge.

Dermaroller Vorher Nachher bei Falten

Die beliebteste Anwendungszone des Dermarollers überhaupt: Faltenminderung, Reduktion von Mimikfalten und Zornesfalten im Gesicht. Kaum eine andere Methode bekämpft Falten so effektiv und nachhaltig wie das Dermarolling.

Empfohlene Nadellänge: Je nach Schwere 0,5 mm oder 0,7 mm (in kürze verfügbar)
Weitere Tipps: Anwendung danach mit einem Hyaluronserum, um die Regeneration zu fördern.

Ab ca. 30 Jahren empfehlen wir zusätzlich die Nutzung von Retinol (Vitamin A) – der effektivste Wirkstoff gegen Hautalterung. ACHTUNG! Verwende Retinol niemals nach dem Dermarolling, denn das Retinol kann bei falscher Anwendung die Haut reizen! Vor allem nach dem Dermarolling kann die Anwendung von Retinol zu schweren Reizungen führen.

Dermaroller Vorher Nachher bei Narben

Dermaroller gegen Narben

Mit dem Dermaroller kannst du Narben und Narbentrichter auf dem ganzen Körper nachhaltig glätten. die Verbesserung von Narben um bis zu zwei Schweregrade wurde mehrfach wissenschaftlich belegt.

Empfohlene Nadellänge: Kleine Narben = 0,5 mm, tiefe Narben = 0,7 mm 
 

 

 

Dermaroller Vorher Nachher bei Aknenarben

Dermaroller Aknenarben

Der wahrscheinlich häufigste Grund, weswegen Dermaroller genutzt werden. Bereits vor mehr als zehn Jahren konnten die positiven Effekte des Dermarollings nachgewiesen werden. Niemals über aktive Pickeln rollen, denn Bakterien werden somit weiter verteilt und das Hautbild verschlechtert. Ergänze die Behandlung von Aknenarben am Hyaluornsäure und einem Vitamin C Serum.

Auch wir sind positiv überrascht!

Empfohlene Nadellänge: Kleine Narben = 0,5 mm, tiefe Narben = 0,7 mm

Hyaluronsäure spendet sehr viel Feuchtigkeit und fördert so die Regeneration und das Vitamin C Serum beschleunigt die Verblassung von dunklen Malen und die Regeneration

Dermaroller Vorher Nachher bei Cellulite

Dermaroller Cellulite

Cellulite basiert auf einem schwache Bindegewebe, dem Spannkraft fehlt.

Durch das Dermarolling wird Kollagen freigesetzt und die Durchblutung angeregt. Ein gutes Vitamin C Serum beschleunigt diesen Prozess. Manche Anwenderinnen empfinden die Nadellänge von 1 mm als schmerzhaft. 

Empfohlene Nadellänge: 0,7 mm bis 1,5 mm (Ab 1,0 mm wird die Anwendung als sehr unangenehm empfunden, deshalb bietet es sich an, mit 0,7 mm zu starten und ab 1,0 mm eine Fachkraft zu konsultieren)
 

Dermaroller Vorher Nachher bei Dehnungsstreifen und Schwangerschaftsstreifen

Ebenso wie bei Cellulite schafft der Dermaroller bei Dehnungsstreifen aller Art jegliche Abhilfe.

Dermaroller Vorher Nachher bei Schwangerschaftsstreifen

Empfohlene Nadellänge: 0,7 mm bis 1,5 mm
Weitere Tipps: Die Anwendung des Dermarollers hat positive Wirkung auf die Sichtbarkeit deiner Dehnungsstreifen und Schwangerschaftsstreifen. Zum einen werden die Streifen schmaler und flacher. Die dunkle Verfärbung der Haut verblasst und gleicht sich somit wieder dem eigenen Hautton an.